La carnicería 1

Direkt zum Seiteninhalt

La carnicería 1

Espandino Instituto
Veröffentlicht von Edith Ochoa in Grammatik · 3 August 2020
Tags: LacarniceríaVokabular
La carnicería

In diesen warmen Sommertagen ist bräteln oder grillieren bei vielen Leuten ein Thema. Was kann nicht alles gegrillt werden, vor allem das leckere Gemüse, Tomaten mit etwas Käse belegt, Maiskolben, Auberginenscheiben... und ein köstlicher Kartoffelsalat dazu. Dann natürlich auch ein saftiges Stück Fleisch, für alle die Fleisch essen. Eine Cervelat am Stecken über dem Feuer braten. Wer denkt da nicht zurück an die Kindheit, die Schulausflüge, die Picknicks am See.  Ich jedenfalls liebe den Geruch von Holz im Feuer, ja sogar den Rauch. Ein Steak oder etwas Speck, Pouletflügeli oder Fisch, der Möglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt.

Kürzlich erst sassen wir zusammen mit meiner Tochter und einer Freundin an einer Feuerstelle und wir haben geredet, gelacht und gegessen. Es war ein wunderbarer Tag.

Die Vegetarier und Veganer verzeihen uns diesen Beitrag bitte. Es geht um das Vokabular nicht um eine Lebensform.

Warenlager:



5.0 / 5
1 Rezension
1
0
0
0
0
Olivia
09 Aug 2020
Love this message
Zurück zum Seiteninhalt